Trainerstunden 2017-06-01T17:35:56+00:00

Trainerstunden online buchen

Alle Golftrainer des Campus stehen Ihnen für Einzelstunden zur Verfügung. Zur Erreichung von weiterführenden Zielen empfehlen wir regelmäßige Trainingseinheiten und Kontrollen durch einen Trainer. Fehler werden frühzeitig erkannt und lassen sich schnell korrigieren, so dass Ihre Sicherheit steigt. Starten Sie Ihr individuelles Golftraining!

Einzelstunden
Dauer: 50 Minuten / 25 Minuten
Gebühr für 1 Person: € 65,–/ € 35,–
Gebühr für 2 Personen: € 75,–/ € 45,–
Platzrunde mit Trainer
Gebühr für 1 Person: € 150,–
Gebühr für 2 Personen: € 175,–
Gebühr für 3 Personen: € 190,–

TIPP Wir empfehlen Ihnen die 10er-Karte – die 11. Einzelstunde erhalten Sie gratis dazu!

Bitte beachten Sie die Absagefrist von 24 Stunden vor der Trainerstunde. Bei kurzfristigeren Absagen wird der volle Preis berechnet.

Unsere Trainer

Zertifizierterer Golflehrer der PGA

Sebastien ist seit gut 20 Jahren im Golfsport aktiv. Sein Großvater brachte ihn im Alter von 18 Jahren in Frankreich zu einem Schnupperkurs, wo er die Passion für den Sport entdeckte. Seitdem hat er vor allem in Norddeutschland, Nord-/Südfrankreich, Marokko und Spanien unterrichtet. Seine Philosophie des Unterrichts lautet: „Schwingen und nicht schlagen!“.

Zertifizierterer Golflehrer der PGA

Bastian hat durch seinen Vater im Alter von neun Jahren zum Golfsport gefunden und hat seitdem, wie er sagt, diesem Sport sein Leben gewidmet. Nach elf Jahren als Amateur hat er sich für die Ausbildung zum Fully Qualified Golfprofessional in Essen-Heidhausen entschieden und diese 2016 erfolgreich abgeschlossen. Sein Motto lautet: „Wer viel übt hat am Ende auch mehr Glück!“

Zertifizierter Golflehrer der WGTF
Diplom Sportlehrer
Healthy-Swing Trainer

„Es ist erstaunlich, wie viel man lernen kann, wenn man etwas wirklich gerne macht.“
Tiger Woods

Nicht nur der Golfspieler, sondern auch der Golflehrer, sollte sich diesen Satz zu Eigen machen. Daraus folgt für Zlatan, dass Faszination „Golf“ Auseinandersetzung mit sich selbst und der Natur bedeutet, die er jedem Golfspieler beibringen möchte.

Zertifizierter Golflehrer der WGTF

Der Dipl.-Sportwissenschafter ist seit mehr als 24 Jahren als Trainer aktiv. Neben seiner Tätigkeit als Golflehrer arbeitet er ebenfalls als Visualtrainer und Sportvisiontrainer und betreut Firmen und Athleten in ganz Europa.

Seine Philosophie: „Ein guter Trainer kann sich auf jeden Menschen einstellen!“

Zertifiziertere Golflehrerin der WGTF

„Wenn du Zuschauer bist, ist es ein Spaß, wenn du spielst, ist es Entspannung, wenn du daran arbeitest, ist es Golf.“
Anke freut sich darauf, Sie kennen zu lernen, um mit Spaß und Entspannung an Ihrem Golfspiel zu arbeiten.

Zertifizierter Golflehrer der WGTF

„Es gibt nicht den einen Golfschwung – jeder Mensch schwingt anders – daran möchte ich arbeiten“