74 Starter und sechs neue Schläger beim TaylorMade Cup in der GolfCity Köln Pulheim

Beim TaylorMade Cup in der GolfCity Köln Pulheim gingen 74 Golferinnen und Golfer bei strahlendem Sonnenschein auf die 9-Loch-Runde, mit dem Ziel, einen von sechs neuen und individuell angepassten TaylorMade Schlägern zu gewinnen.
In den nachfolgenden sechseinhalb Stunden boten nicht nur die Spieler ein Spektakel, auch das Wetter versprach Abwechslung. Starkregen und eine anschließende 40 Minuten lang andauernde Gewitterunterbrechung, konnten den erfolgreichen Ausgang des Turniers jedoch nicht verhindern. Am späten Nachmittag freuten sich zwei Damen und vier Herren über die neuen Schläger.

Sieger Brutto gesamt:            Joshua Bender (16 Punkte)
Sieger Netto gesamt:             Bernhard Brandt (23 Punkte)
Nearest to the pin Damen:   Jessica Walitzkus (13,06m)
Nearest to the pin Herren:   Martin Rütter (4,64m)
Longest Drive Damen:          Kordula Corvest (150m)
Longest Drive Herren:          Joshua Bender (220m)
Doppelpreisausschluss: Nachrücker Shane Cregan (214m)

Auf dem Bild v.l.n.r.: Bernhard Brandt, Jessica Walitzkus, Joshua Bender

2016-09-05T10:59:06+00:00