Neue & attraktive Kooperation mit GC Der Lüderich!

55% Rabatt auf das 9- und 18-Loch-Greenfee

Mit dem Golfclub Der Lüderich in Köln Overath haben wir einen neuen und sehr attraktiven Partner gewonnen, der nur rund 20 Minuten vom Kölner Dom entfernt liegt.

Nicht ganz zu Unrecht behauptet die 18-Loch Golfanlage im Bergischen Land von sich die „einfachsten“ aber auch zugleich die „schwierigsten“ 9-Löcher in Deutschland zu haben. Gehen Sie dieser These auf den Grund und spielen Sie 9- oder auch 18-Loch.

Denn ab sofort sind an der GolfCity Rezeption Gutscheinbücher erhältlich, in denen fünf 9-Loch-Greenfee Gutscheine für den GC Der Lüderich enthalten sind. Diese können auch zu 18-Loch-Runden (2 Gutscheine) kombiniert werden.

Kaufberechtigt sind alle CityGolfer mit einer 9-Loch-Mitgliedschaft.

Preis: nur € 99,- (bis zu 55% Rabatt)

Gültigkeit: Immer Mo-Sa, bis 31.12.2018

Um die neue Kooperation auch ganzjährig mit Leben und golferischen Highlights zu füllen, haben wir uns etwas ganz Besonders für Sie ausgedacht:

Immer am 11. eines Monats findet ein 9-Loch-Turnier im Wechsel auf den beiden Anlagen statt. Die Turniere sind offen ausgeschrieben, spielberechtigt auch Golfer von anderen Anlagen.

Die besten CityGolfer und Spieler vom GC Der Lüderich qualifizieren sich für das große Finale im September, bei dem es zwei Jahresmitgliedschaften für das Jahr 2019 zu gewinnen gibt! Der beste CityGolfer erhält eine kostenfreie Zweitmitgliedschaft im GC Der Lüderich und umgekehrt.

Das erste Turnier startet am 11. April ab 15:00 Uhr bei GolfCity (begrenzte Teilnehmerzahl!).

> Hier anmelden <<<

 Punkteverteilung:

Jeder Teilnehmer eines Tagesturniers erhält pauschal, bei vollständiger Abgabe seiner Scorekarte, 10 Punkte gutgeschrieben.

Die bei einem Tagesturnier erspielten Brutto- und Nettopunkte werden zusätzlich auf das Punktekonto eines Spielers addiert.

Pro Tagesturnier findet außerdem eine Sonderwertung statt (z.B. Nearest to the pin). Hier werden die Punkte wie folgt verteilt: 1. Platz 30 Punkte, 2. Platz 25 Punkte, 3. Platz 20 Punkte, 4. Platz 15 Punkte, 5. Platz 10 Punkte.

Die besten 33 Spieler der Serie, die nach dem letzten Tagesturnier am 11. August die meisten Punkte in Summe gesammelt haben, sind beim Finale am 15. September startberechtigt (gegen Nenngeld und Greenfee). Spieler mit anderen Heimatclubs außer GolfCity und GC Der Lüderich können dabei nicht berücksichtigt werden (Ausnahme: es liegt eine 9-Loch-Mitgliedschaft bei GolfCity / GC Lüderich ohne Handicapverwaltung vor). Beim großen Finale starten alle Teilnehmer mit 0 Punkten, an dem Tag werden die Sieger nach gleicher Zählweise, wie zuvor bei den Tagesturnieren, ermittelt (Brutto + Netto + Sonderwertung). Die zu gewinnenden Zweitmitgliedschaften für 2019 können nur ausgehändigt werden, wenn im Jahr 2019 eine entsprechende 9-Loch-Mitgliedschaft bei einer der beiden Golfanlagen vorliegt.

2018-06-06T14:34:27+00:00